Nach Herzinfarkt und Schlaganfall ist die venöse Thromboembolie die dritthäufigste zum Tode führende Herz-Kreislauf-Erkrankung in Deutschland. Anlässlich des heutigen Thrombosetages informiert das Sanitätshaus Frohnhäuser zur wirksamen Vorbeugung: Mit dem digitalen Messsystem Bodytronic 600 vermessen unsere Experten die Beine bis zur Hüfte sowie Knie und Knöchel einzeln. Damit wird eine spezielle Kompressionsversorgung ermöglicht. Denn das errechnete.. weiterlesen →

Am Sonntag, den 22. Oktober 2017 nimmt das Sanitätshaus Frohnhäuser in Oppenheim am „Gesundheits- und Selbsthilfetag“ teil. Dieser ist Bestandteil des umfangreichen Programmes zum Katharinenmarkt 2017. Das Sanitätshaus Frohnhäuser ist mit einem Informationsstand in der Verbandsgemeindeverwaltung von 13.00 bis 18.00 Uhr vertreten. Fragen werden von unseren Experten vor Ort gerne beantwortet. Frohnhäuser engagiert sich beim.. weiterlesen →

Am Sonntag, den 29. Oktober 2017 öffnen wir von 13.00 bis 18.00 Uhr unsere Filiale in der Stadthausstraße zum traditionellen Mainzer Mantelsonntag. „Unsere Kunden nehmen die Gelegenheit gerne wahr, um sich in Ruhe über die neuesten Gesundheitstrends und auch schon über das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zu informieren“, so die Geschäftsleitung des Sanitätshauses Frohnhäuser. Herzlich.. weiterlesen →

  Das Sanitätshaus Frohnhäuser präsentiert sich am 28. und 29. Oktober 2017 auf der Gesundheitsmesse Ingelheim. Mittels einer Messplatte werden vor Ort punktuelle Fußmessungen durchgeführt. Bei einer Fußfehlstellung werden den Besuchern der Messe eine ärztliche Untersuchung und die Versorgung mit individuell angefertigten Einlagen empfohlen. Außerdem informiert der Experte und Meister der Orthopädietechnik, Ludger Schmitz, über.. weiterlesen →

Das Sanitätshaus Frohnhäuser verfügt über eine in Deutschland einmalige CAD-Fräse. Diese wurde von den Experten der Orthopädie-Schuhtechnik in Zusammenarbeit mit der Firma Isel und der Firma Gebion mit entwickelt. Mit dieser hochmodernen Fräse wird eine extreme Passgenauigkeit erreicht, was insbesondere bei druckempfindlichen Füßen von großem Vorteil ist. Da auch die Rohlinge in den hauseigenen Werkstätten.. weiterlesen →

Bei Diabetes mellitus handelt es sich um eine chronische Stoffwechselerkrankung, die im Volksmund auch „Zuckerkrankheit“ genannt wird. Die häufigste Form ist Diabetes Typ 2, die meist nach dem 30. Lebensjahr auftritt und bei der neben erblichen Faktoren, Übergewicht und Bewegungsmangel eine Rolle spielen. Betroffen sind weltweit ca. 415 Millionen Menschen, Tendenz steigend. Zum heutigen Weltdiabetestag.. weiterlesen →

Im Rahmen des kostenfreien Pflegekurses für pflegende Angehörige, der von der Caritas Sozialstation Heilig Geist angeboten wird, engagiert sich auch das Expertenteam des Sanitätshauses Frohnhäuser. Themen des Kurses sind u. a. Maßnahmen zum Vorbeugen von Risiken, wie z. B. von Druckgeschwüren und Stürzen, rückenschonendes Bewegen pflegebedürftiger Menschen, Inkontinenz und Demenz. Begleitet werden die Informationen von.. weiterlesen →

Ausgewiesene Experten der HomeCare-Abteilung des Sanitätshauses Frohnhäuser nehmen am 13. Mainzer-Wundsymposium teil. Zum Thema „Die komplizierte Wunde“ findet am 14. März 2018 in der Universitätsmedizin das fachübergreifende Symposium statt. „Wir sind Teil des Wundnetzes Mainz. Bei der Versorgung chronischer Wunden sind umfassendes Wissen und langjährige Erfahrung von großem Vorteil. Daher engagieren wir uns regelmäßig, um.. weiterlesen →

Die Versorgung brustoperierter Frauen liegt uns am Herzen. Der erste Kontakt erfolgt meist schon in der Klinik, sodass von Anfang an unsere kompetenten Ansprechpartnerinnen zur Verfügung stehen. Bei unserer jährlich stattfindenden Modenschau für brustoperierte Frauen können sich Betroffene in angenehmer und diskreter Atmosphäre über Dessous und Bademoden informieren. Bei dieser Veranstaltung sind ausschließlich Frauen anwesend.. weiterlesen →

Am 15. März 2018 ist Tag der Rückengesundheit und das diesjährige Motto lautet „Rückenfit an der frischen Luft“. Damit soll zu mehr Bewegung und sportlicher Aktivität in der Natur animiert werden. Initiiert und organisiert wird der Aktionstag von der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V. und dem Bundesverband deutscher Rückenschulen (BdR) e.V. Das Sanitätshaus Frohnhäuser widmet.. weiterlesen →