Inkontinenz

Inkontinenz-Produkte

Wir haben unseren Service im Bereich Inkontinenz-Produkte deutlich ausgeweitet und entlasten Sie, Ihre Angehörigen oder Betreuer damit noch mehr:

Das bieten wir Ihnen ab 01. Mai 2017:

  • Sie bekommen Ihre Versorgung direkt per DHL nach Hause geliefert
  • Wir werden uns bei Ablauf der Gültigkeit Ihrer Verordnung direkt an Ihren verordnenden Arzt wenden und eine neue Verordnung anfordern, sollte dies von Ihnen gewünscht sein. So können wir Ihnen diesen Weg ersparen
  • Wenn Sie es wünschen, können Sie uns ein SEPA –Lastschriftmandat unterschreiben, dann können wir die anfallenden Kosten der gesetzlichen Zuzahlung und ggf. einer privaten Aufzahlung direkt von Ihrem Konto einziehen und Sie müssen nicht mehr jede Rechnung einzeln bezahlen.

Dieser Service ist für Sie absolut kostenfrei!

Für Ihre Planung bitten wir Sie folgendes zu beachten:

  • Um eine Versorgung mit qualitativ hochwertigen Produkten sicherzustellen hat unser Haus sich für die Marke „Seni“ entschieden, die auch im letzten Test der Stiftung Warentest mit „gut“ abgeschnitten hat. Wenn Sie mit einer anderen Marke versorgt sind, beraten Sie unsere Mitarbeiter in einem Beratungsgespräch gerne zu einem gleichwertigen Produkt der Marke „Seni“. Hier werden Sie die Möglichkeit haben, sich vorab durch zugesendete Musterprodukte von der Qualität zu überzeugen und aus verschiedenen Produkten, das Passende für sich zu wählen.
  • Sollte Ihre Versorgung in Ausnahmefällen nicht ausreichen, können Sie uns selbstverständlich telefonisch kontaktieren. Wir werden dann gemeinsam mit Ihnen Ihren Bedarf anpassen.
  • Sollten Sie sich für ein qualitativ höherwertiges, aufzahlungspflichtiges Produkt entscheiden wird Ihnen bei jeder Lieferung eine private Aufzahlungsrechnung beigelegt. Sofern Sie nicht von der gesetzlichen Zuzahlung befreit sind, wird Ihnen die Zuzahlungsrechnung einmal im Quartal zugestellt. Falls Sie sich entschieden haben uns ein SEPA-Lastschriftmandat zu erteilen, werden Ihnen die Rechnungssummen automatisch von Ihrem angegebenen Konto unkompliziert abgebucht.
  • Im Zuge dieser Umstellung bitten wir Sie um Ihr Verständnis, dass es ab dem 01.05.2017 nicht mehr möglich sein wird, Ihre Inkontinenzversorgung direkt in einer unserer Filialen abzuholen. Durch unsere regelmäßige Belieferung ist Ihre Versorgung sichergestellt!
  • Sie haben jedoch weiterhin die Möglichkeit, Ihre Produkte privat in einer unserer Sanitätshausfilialen zu erwerben.

Die Möglichkeit privat Produkte nachzukaufen, bleibt selbstverständlich weiterhin bestehen.

Wir freuen uns, Sie auch weiterhin beraten und mit noch mehr Service versorgen zu können.