Im Rahmen des kostenfreien Pflegekurses für pflegende Angehörige, der von der Caritas Sozialstation Heilig Geist angeboten wird, engagiert sich auch das Expertenteam des Sanitätshauses Frohnhäuser. Themen des Kurses sind u. a. Maßnahmen zum Vorbeugen von Risiken, wie z. B. von Druckgeschwüren und Stürzen, rückenschonendes Bewegen pflegebedürftiger Menschen, Inkontinenz und Demenz. Begleitet werden die Informationen von.. weiterlesen →

Anlässlich des 150-jährigen Firmenjubiläums des Sanitätshauses Frohnhäuser ist der erste Newsletter für das Jahr 2018 erschienen. Lesen Sie mehr über unsere Leistungen, zu unseren Jubiläumsaktionen sowie unseren Geburtstagsrabatten im Monat Februar. – Gesund & Vital Newsletter weiterlesen →

Bei Diabetes mellitus handelt es sich um eine chronische Stoffwechselerkrankung, die im Volksmund auch „Zuckerkrankheit“ genannt wird. Die häufigste Form ist Diabetes Typ 2, die meist nach dem 30. Lebensjahr auftritt und bei der neben erblichen Faktoren, Übergewicht und Bewegungsmangel eine Rolle spielen. Betroffen sind weltweit ca. 415 Millionen Menschen, Tendenz steigend. Zum heutigen Weltdiabetestag.. weiterlesen →

Das Sanitätshaus Frohnhäuser verfügt über eine in Deutschland einmalige CAD-Fräse. Diese wurde von den Experten der Orthopädie-Schuhtechnik in Zusammenarbeit mit der Firma Isel und der Firma Gebion mit entwickelt. Mit dieser hochmodernen Fräse wird eine extreme Passgenauigkeit erreicht, was insbesondere bei druckempfindlichen Füßen von großem Vorteil ist. Da auch die Rohlinge in den hauseigenen Werkstätten.. weiterlesen →

  Das Sanitätshaus Frohnhäuser präsentiert sich am 28. und 29. Oktober 2017 auf der Gesundheitsmesse Ingelheim. Mittels einer Messplatte werden vor Ort punktuelle Fußmessungen durchgeführt. Bei einer Fußfehlstellung werden den Besuchern der Messe eine ärztliche Untersuchung und die Versorgung mit individuell angefertigten Einlagen empfohlen. Außerdem informiert der Experte und Meister der Orthopädietechnik, Ludger Schmitz, über.. weiterlesen →

Am Sonntag, den 29. Oktober 2017 öffnen wir von 13.00 bis 18.00 Uhr unsere Filiale in der Stadthausstraße zum traditionellen Mainzer Mantelsonntag. „Unsere Kunden nehmen die Gelegenheit gerne wahr, um sich in Ruhe über die neuesten Gesundheitstrends und auch schon über das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zu informieren“, so die Geschäftsleitung des Sanitätshauses Frohnhäuser. Herzlich.. weiterlesen →

Am Sonntag, den 22. Oktober 2017 nimmt das Sanitätshaus Frohnhäuser in Oppenheim am „Gesundheits- und Selbsthilfetag“ teil. Dieser ist Bestandteil des umfangreichen Programmes zum Katharinenmarkt 2017. Das Sanitätshaus Frohnhäuser ist mit einem Informationsstand in der Verbandsgemeindeverwaltung von 13.00 bis 18.00 Uhr vertreten. Fragen werden von unseren Experten vor Ort gerne beantwortet. Frohnhäuser engagiert sich beim.. weiterlesen →

Nach Herzinfarkt und Schlaganfall ist die venöse Thromboembolie die dritthäufigste zum Tode führende Herz-Kreislauf-Erkrankung in Deutschland. Anlässlich des heutigen Thrombosetages informiert das Sanitätshaus Frohnhäuser zur wirksamen Vorbeugung: Mit dem digitalen Messsystem Bodytronic 600 vermessen unsere Experten die Beine bis zur Hüfte sowie Knie und Knöchel einzeln. Damit wird eine spezielle Kompressionsversorgung ermöglicht. Denn das errechnete.. weiterlesen →

Seit Oktober 2016 steht das Sanitätshaus Frohnhäuser auch in Osthofen für die wohnortnahe Versorgung. „Wir freuen uns, dass die Filiale innerhalb kürzester Zeit so gut angenommen wurde. Unsere Kunden haben uns in den vergangenen Monaten viel Vertrauen entgegen gebracht. Das wissen wir zu schätzen und setzen uns auch weiterhin für die qualifizierte und hochwertige Betreuung.. weiterlesen →

Wegen Inventur sind am Donnerstag, den 28. September 2017 alle Filialen des Sanitätshauses Frohnhäuser geschlossen. Für Ihre Anfragen ist die Telefonzentrale besetzt und auch der Notdienst ist im Einsatz. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und sind gerne ab morgen wieder für Sie da! weiterlesen →